BÜRGERMEISTERZIMMER IN DEUTSCHLAND

Jörg Winde zeigt mit seinen detailreichen Fotografien von Bürgermeisterzimmern einen Querschnitt deutscher Amtsstuben in den Städten quer durch die Republik, von Aachen bis Zwickau und von Glücksburg bis Füssen. Fast sieben Jahre lang hat der Fotograf an der typologisch angelegten Serie gearbeitet und dabei annähernd 120 Zimmer in präzise ausformulierten Gesamtansichten fotografiert. Die Bilder dieser Räume sind Zeitdokumente, die über Formempfinden und Präsentationswillen unserer Stadtoberhäupter ebenso Auskunft geben, wie über ihr Verhältnis gegenüber Tradition und Vision. Der Einblick in die Interieurs deutscher Amtszimmer stellt ein gesellschaftlich relevantes Dokument der kulturellen Verhältnisse unserer Zeit dar, einen Einblick in Räume zwischen öffentlicher Repräsentation und halbprivatem Rückzugsraum der BürgermeisterInnen in Deutschland.

Termine

12

Europäischer Architekturfotografie-Preis 2013 in Tallin

Vom 12. Juli bis 30. August 2014 werden die beim Europäischen Architekturfotografie-Preis ausgezeichneten Arbeiten im Arhitektuurimuuseum Tallin, Estland ausgestellt. http://arhitektuurimuuseum.ee/